popart-galerien  

POP ART - Fröhlichkeit die ansteckt...

ALLESANDRA TILLER


 

Allesandra Tiller ist eine Frau und Künstlerin mit transidenten Hintergrund. In der Pop Art - mit ihren vielfältigen Gestaltungsmöglichkeiten - hat sie ein Ventil zur Verarbeitung ihrer teilweise traumatischen Erlebnisse auf dem langen Weg zum wahren "Ich" gefunden.

Die in den vergangenen 15 Jahren entstandenen Bilder und Skulpturen beschäftigen sich vereinzelt auch mit dem Thema "Transidentität".  

Der Großteil ihrer Werke ist geprägt von einer intensiven Lebensfreude, die in einer üppigen Farbigkeit zum Ausdruck kommt.

Ziel ihrer Werke ist, den Betrachter für einen kurzen Moment auf eine kleine Traumreise in die Vergangenheit, mit schönen Erinnerungen zu entführen und ihm ein Lächeln auf die Lippen zu zaubern.

Das dieses offensichtlich gelingt, zeigt die Vielzahl diesbezüglicher Kommentare und Zuschriften.